Camping

Lust auf Camping-Urlaub in Frankreich?

Wer Natur und Meer genießen möchte, der muss nicht immer in ein teures Hotel fahren, sondern kann auch einen traumhaften Camping-Urlaub in Frankreich erleben. Unter „Camping Landes“ – findet der interessierte Internetnutzer Möglichkeiten, eine Auszeit zu buchen und Camping-Urlaub im Departement Landes zu genießen. Die Webseite Campeole.de hat weitere interessante Urlaubsreisen zu bieten, wie beispielsweise einen Urlaub in Charente-Maritime.

Anzeige

Departement Landes – Camping in der Natur und am Meer

In den Landes in Frankreich kann der Urlaube eine Auszeit in der Natur und am Meer genießen. Ein Camping-Urlaub lädt geradezu dazu ein, die Natur zu erkunden und sich von dem Charme des Atlantiks verzaubern zu lassen. Die Landes erstrecken sich von Baskenland bis Biscarrose und bieten dem Camping-Urlauber 160 km Küste und einen Blick auf den Atlantik. Gleichzeitig bieten die Landes auch Pinienwälder, die es von den Urlaubern zu erkunden gilt. Die Camper können am Sandstrand entspannen, die Wellen genießen und an der Côte d’argent surfen. Fischen sowie Schwimmen im See oder Radfahren sowie Wandern, sind in Landes ebenfalls kein Problem. Die Landes haben viel zu bieten und ermöglichen es den Camping-Begeisterten, außergewöhnliche Landschaften zu entdecken.

Camping-Urlaub an der Côte d'argent, Foto: Bernard Girardin, Adobe Stock
Côte d’argent, Foto: Bernard Girardin, Adobe Stock

Charente-Maritime – Camping-Urlaub der besonderen Art

Camping in Charente-Martime ist Urlaub der besonderen Art. Das Gebiet bietet eine 463 km lange Atlantikküste und lädt sowohl zum Entspannen als auch zum Entdecken ein. Der Campingbegeisterte kann Wälder erkunden sowie Austernbänke und Fischernetze sehen, die ebenfalls das Bild der abwechslungsreichen Charente-Maritime-Landschaft prägen. Neben Wäldern, Bächen und dem Meer kann sich der Urlauber auch als Festivalbesucher in La Rochelle vergnügen. Familien mit Kindern können in der Nähe von Royan den Zoo de la Palmyre besuchen und die Artenvielfalt der Welt bewundern. Wer sich für Seefahrt und Leuchttürme interessiert, der kommt mit dem Leuchtturm von Cordouan auf seine Kosten. In Royan sind kleine Fischerdörfer zu finden, die Camper begeistern werden. Charente-Maritime hat insgesamt 6 Campingplätze zu bieten, die über Campeole.de gebucht werden können. Weiterführende Informationen erhält der interessierte Camper unter „Camping Charente maritime“. Die Internetseite bietet ausführliche Informationen und Buchungsangebote zum erholsamen Campen.

Titelbild: Courant d’Huchet / Landes, Foto: Navarro Raphael, Adobe Stock

Schreibe einen Kommentar