Norwegian Jade

Norwegian Jade 1
Norwegian Jade, Foto: © Norwegian Cruise Line
Booking.com

Anzeige

Zahlen und Fakten zur „Norwegian Jade“:

WerftMeyer Werft, Papenburg, Deutschland
Baujahr2006 (als „Pride of Hawaii“)
Länge294 Meter
Breite32,2 Meter
Tiefgang8,2 Meter
Bruttoraumzahl (BRT)93.558 BRT
Passagierkapazität2.402 Passagiere
Kabinenanzahl1.201 Kabinen
Besatzungsstärke1.037 Crewmitglieder
Anzahl Decks15 Decks
Höchstgeschwindigkeit21,7 Knoten
AntriebssystemDieselelektrisch
Taufpatinn/a
HeimathafenNassau, Bahamas

Weitere Fakten zur „Norwegian Jade“:

  • „2006 wurde in Papenburg die heutige Norwegian Jade“ als „Pride of Hawaii“ gebaut. Das Besondere an diesem Kreuzfahrtschiff: Die Garden Villa Suiten.
  • 2008 wurde die „Pride of Hawaii“ umgebaut und bekam nicht nur einen neuen Anstrich, sondern auch einen neuen Namen: „Norwegian Jade“ – passend zu den anderen Schiffsnamen der Flotte.
  • Diese Suiten verfügen über drei separate Schlafzimmer, ein großes Wohnzimmer mit Essbereich und einem eigenen Garten! Diese Gärten sind außerdem mit Whirlpool, Terrasse und Sonnendeck ausgestattet. Das ist Luxus pur.
  • Freestyle Cruising: Die Norwegian Jade bietet das Freestyle Cruising-Konzept von NCL, das den Gästen mehr Flexibilität und Freiheit bei der Gestaltung ihrer Kreuzfahrt ermöglicht, ohne feste Essenszeiten oder Kleiderordnungen.
  • Renovierungen: Das Schiff wurde mehrfach renoviert, zuletzt im Jahr 2017 im Rahmen des Norwegian Edge Programms, bei dem die Innenräume modernisiert und verschiedene Annehmlichkeiten verbessert wurden.

Anzeige